Learn-Surfing.com > surfen lernen > Surfen Weißwasser

Surfen lernen für Anfänger: Der Take off im Weißwasser

Das üben des Take offs im Weißwasser wird oft überschätzt. Surfcamps verbringen oft mehrere Tage mit dem Take off im Weißwasser, bis es endlich in den Line up geht um grüne Wellen zu surfen. Wellenreiten im Weißwasser macht zu Beginn richtig Spaß. Und hier liegt auch die der große Vorteil dieser Methode: Jeder hat Erfolgserlebnisse und wird motiviert weiterzumachen.

Surfen grüne Welle

wellenreiten anfänger take off surfen grüne Welle

Der schnellere und kraftsparendere Weg den Take off zu verinnerlichen, ist den Bewegungsablauf vor dem ersten Wellenkontakt trocken zu automatisieren. Übt den Take off schon vor dem Urlaub. Je öfter ihr den Take off/ Aufstehbewegung übt, umso leichter habt ihr es beim üben in den Wellen..

Dann können Freizeitsportler, die gut schwimmen können und sich in Wellen wohlfühlen sofort in den Line up paddeln.

Bereitet euch mit den Basics Take off, den Basics Paddeln und den Basics Wellen & Waschgänge darauf vor um so schnell wie möglich grüne Wellen zu surfen.

Ein paar Take offs im Weißwasser können natürlich nicht schaden, bevor ihr hinauspaddelt.

Lest euch, zusätzlich zu den Take off Basics diese Seite einmal durch.

Ergänzend findet ihr hier zusätzliche Tipps für die Take off Bewegung.

Für alle die lieber vorsichtiger beginnen möchten, noch Angst vor brechenden Wellen haben oder nicht so gut Kraulschwimmen können bleibt das surfen im Weißwasser der perfekte Einstieg ins Wellenreiten.

Aber auch hier können die Basics Take off und Basics Paddeln euch helfen den Take off im Weißwasser schneller und besser vorbereitet erlernen zu können.

 

Die Voraussetzungen und Grundlagen um den Take off im Weißwasser schnell und leicht zu lernen findet ihr hier

Basics Take off

Surfen Technik Wellenreiten lernen Take off

Der Take off gehört zu den schwierigsten Techniken.

Wer den Bewegungsablauf des Take offs trocken beherrscht, wird es bei den ersten Wellen sehr viel einfacher haben.

 

 

Basics Paddeln

Wellenreiten Technik Surfen lernen Paddeln

Surfen besteht hauptsächlich aus paddeln in der Kraultechnik.

Bei den ersten Take offs im Weißwasser ist das paddeln noch nebensächlich, sobald ihr grüne Wellen surft möchtet, solltet ihr gute Schwimmer und Paddler werden.

 

Vorbereitung

surfen gleiten Material & Sicherheit

Alle Infos zu Surfspots, Surfboards, Material und Sicherheit findet ihr hier.

So bereitet ihr euch auf den ersten Tag auf dem Wasser vor.

Board hinaus tragen

surfen lernen Surfen Take off

Greift das Board in der Mitte/ vorderes Drittel und tragt es neben eurem Körper. Das Board/ Nose ist direkt, also im 90° Winkel, zu den Wellen ausgerichtet.

Wenn ihr über den stehtiefen Sandbänken mit dem Board hinausgeht, hebt das Board über die ankommenden Wellen. Zwischen den Wellen könnt ihr das Board auf der Wasseroberfläche schieben. Wieder anheben wenn eine neue Weißwasserwelle auf euch zurollt.

wellenreiten lernen wellenreiten take off

Wenn ihr Hüft- bis Brusttief über die Sandbänke hinausgelaufen, und mindestens 20 m vom Ufer entfernt seid, sucht euch eine schon gebrochende 20 - 50cm hohe Weißwasserwelle aus.

Dreht euch nun mit dem Board in Richtung Strand, so das ihr das Board nicht zwischen euch und die Wellen bekommt( siehe Sicherheit). Richtet das Board nun im 90° Winkel zur heranrollenden Welle aus.

Die Gleitlage beim paddeln

Surfen lernen paddeln Paddeltechnik

Die Nose zeigt 10 - 15 cm aus dem Wasser.

In dieser Gleitlage kommen wir vor kraftvollen Weißwasserwellen gut ins gleiten und die Nose zeigt weit genug aus dem Wasser um nicht einzutauchen wenn die Welle zu schieben beginnt.

Wellenreiten lernen paddeln Gleitlage Line up & grüne Welle

Die Nose zeigt 1 - 10cm aus dem Wasser.

Die flachere Gleitlage ist besser geeignet um kleine Weißwasserwellen anzupaddeln oder weite Strecken zurückzulegen. Bei kraftvollen Weißwasserwellen kann die Nose eintauchen und ihr überschlagt euch.

Take off + surfen lernen im Weißwasser

Wellenreiten lernen surfen lernen NEw6

Habt ihr eine 20 - 50cm hohe Weißwasserwelle gefunden, legt das Board 5 - 7m vor der Welle im 90° Winkel zur Welle aufs Wasser. 

surfen take off anpaddeln surfen lernen NEW55

Legt euch so aufs Board, das die Nose 5 - 15 cm aus dem Wasser schaut. Tipp: Habt ihr ein Logo im Kopfbereich des Boards, merkt euch die richtige Gleitlage. Merkt euch wo eure Nase auf dem Logo plaziert ist. 2 - 3m vor der Welle beginnt ihr mit Kraulzügen mit dem Paddeln. Haltet dabei den 90° Winkel zur Welle. Dreht euren Kopf 1 -2 mal zur Welle, um diese im Auge zu behalten.

Wellenreiten Takeoff anpaddeln wellenreiten technik NEW65

Wenn ihr den Schub der Welle spürt, paddelt noch 1 - 3 Züge weiter bis das Board von alleine vor der Welle gleitet.

Take off Einleitung Take off Wellenreiten S6S06

Sobald das Board beschleunigt und ins Gleiten kommt legt ihr die Hände in Rippen/ Brusthöhe aufs Board und leitet mit Schnellkraft den Take off ein.

Take off Aufstehbewegung Take off Technik S1S027

Drückt euch nun explosiv leicht nach vorne ab in den Liegestütz.

Take off surfen Take off Anleitung S2S012

Während des Sprungs versucht ihr das vordere Bein unter dem Körper weit nach vorne zu ziehen. Die vordere Hüfte wird leicht nach vorne verdreht um die seitliche Stellung der Füße einzuleiten. Die gesamte Bewegung wird mit leichter Vorlage ausgeführt

Take off Wellenreiten take off anfänger S2S013

Der vordere Fuß landet jetzt seitlich, zwischen den Händen auf dem Board. Gleichzeitig wird der hintere Fuß/ Bein ca. Schulterbreit auf Board gesetzt/ gelegt.

Wellenreiten lernen Take off Weißwasser S2S028

Wenn ihr sicher auf dem Board vor der Welle gleitet, richtet euch auf, aber bleibt in einer tiefen Position.

Der vordere Fuß kontrolliert mit leichtem Druck die flache Gleitlage. Dazu neigt ihr euren Oberkörper über das vordere Knie um den Druck über den vorderen Fuß kontrollieren zu können.

Ruhige Gleitlage während des Take offs

Das Board sollte in allen drei Phasen vom 1. Liegen/ anpaddeln über 2. den Take off bis 3. zum surfen in der Längs- und Querachse nicht verwackelt werden. Bei guten Take offs bleibt das Board sehr ruhig in einer guten Gleitlage. Die Gleitlage des Boards wird nur dann während dieser Phasen verändert, wenn wir dadurch auch eine bessere Gleitlage erreichen, siehe Take off grüne Welle

Wellenreiten Technik Surfen Kraultechnik W1-09
Surfen Technik Take off Take off surfen W1-11
Technik Surfen Take off Wellenreiten W1-12

Basics & Trainingstipps Take off

Trainiert die Take off Bewegung vor dem Surfurlaub auf dem trockenen. Im Wasser konzentriert euch auf den schnellen Bewegungsablauf.

Liegt eure Aufmerksamkeit bei dem Ziel aufzustehen, wird die Bewegung meist zu langsam und vorsichtig ausgeführt.

Deshalb nicht an das Ziel denken. Macht den Take off genauso schnell und zügig wie an Land. Egal ob ihr es schafft. Es kommt nur darauf an, den richtigen Bewegungsablauf des Take offs auch im Wasser beizubehalten.

Richtig fallen

wellenreiten anleitung surfen bremsen

Durch nach hinten rutschen bzw. Gewicht nach hinten verlagern bremst ihr ab.

Surfen richtig fallen Surfen lernen Sicherheit

Versucht möglichst so abzusteigen, das ihr vom Board aus gesehen immer zum Meer hin fallt um das Board nicht zwischen euch und die Wellen zu bekommen

Wipe out Surfen Surfen richtig fallen W1-09

Stürzt ihr ungünstig, so das das Board zwischen euch und den Wellen liegt, versucht intuitiv schon beim Fallen eine Entscheidung zu treffen wie ihr auf die andere Seite des Boards kommt. In diesem Beispiel wäre es sinnvoll nach vorne rechts ( vom surfer aus gesehen) abzutauchen und auch wärend des abtauchens 2 - 3 Schwimmzüge weiter nach rechts zu machen. Dann müßte das Board von der Welle seitlich über uns gespült werden und wieder hinter uns liegen. Trotzdem beim auftauchen den Kopf schützen.

 

Carven im Weißwasser

1.Carven oder steuern leiten wir grundsätzlich von oben nach unten ein.

Zuerst schaut der Kopf in Fahrtrichtung dann drehen sich die Schultern mit, dann die Hüften, bis erst jetzt die Kanten von den Füßen ins Wasser gedrückt werden. Gut, vom Kopf bis zu den Füßen vergehen bei guten surfern nur Milliskunden, weshalb diese Abfolge nicht immer klar erkennbar ist. 

Moves die stylisch unsauber wirken haben oft einen Fehler in dieser Abfolge weshalb der Bewegungsablauf und Style dann unrund aussieht.

 

2. Je weiter wir das Board vorne belasten um so weiter wird der Radius und umso besser halten wir den Speed, das Board darf dabei nicht zu stark angekantet werden, sonst verschneidet das Board.

Um den Speed zu halten wird die Kurve mehr über den vorderen Fuß gefahren/ belastet.

 

3. Umso weiter das Board hinten belastet wird umso enger dreht das Board, dazu werden die Kanten viel stärker belastet als bei weiten Turns. Die stark aufgestellte, kürzere Gleitfläche erlaubt jetzt sehr enge Turns, vernichtet aber auch sofort Geschwindigkeit.

Um eng zu drehen wird der Turn mehr über den hinteren Fuß gefahren/ belastet.

 

4. Jede Kurve können wir während des anpaddelns ( durch Gewichtsverlagerung und/oder stärker links/ rechts paddeln), während des Take offs ( mehr linke/ rechte Hand beim hochdrücken belasten), oder beim surfen ( Fußsteuerung) eingeleitet werden.

 

Frontside Turn im Weißwasser

Surfen Anfänger lernen Take off carven

Weißwasserwellen sollten immer im 90% angepaddelt werden. Nun können wir aber schon während des Take offs die Kurve Frontside bzw. Backside einleiten. Drückt ihr euch beim Take off stärker mit der linken Hand ab leitet ihr schon während des Take offs die Kurve nach links ein.

 

surfen-lernen-anfänger Take off steuern

 Während der gesamten Take Off Bewegung drückt die linke Hand die Kante ins Wasser.

Sobald beide Füße, möglichst gleichzeitig auf dem Board stehen, übernehmen die Füße die Steuerung bzw. das Ankanten des Boards.

Take off lernen Wellenreiten lernen

Weiter Druck mit den Zehenspitzen auf die Kanten. Um den Turn etwas enger zu wählen, belastet ihr stärker den hinteren Fuß. Dadurch könnt ihr auch  die Kanten stärker belasten um eng zu drehen.Um in der Kurve lange den Speed zu halten, belastet ihr die Kanten schwächer mit mehr Druck auf dem vorderen Fuß.

 

 

Lehrfilm von Sport Aktiv

Next Step: Surfen in der grünen Welle/ paddeln in den Line up & Waschgänge

Surfen in der grünen Welle

Wellenreiten Anfänger Takeoff Take off grüne Welle

Lineup Paddel & Kraultechnik

Wellenreiten technik Surfen Paddeltechnik

Wellen & Waschgänge

Wipe out surfen Waschgang
Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Waveguru Surfschool presents: Wellenreiten lernen für Anfänger und Fortgeschrittene. Anleitungen, Grundlagen, Techniken, Tipps und Übungen vom Take off im Weißwasser bis zum surfen in der grünen Welle. Schneller und besser surfen lernen mit www.waveguru.de